Skip to main content
CHF 15.00

60g

Rhassoul Tonerde normalisiert die Talgbildung und entfternt abgestorbene Hautzellen. Spendet Feuchtigkeit und macht sie weicher.

Rosmarin fördert das Wachstum.

Lavendel wirkt heilend und beruhigend.
Im Grunde genommen verwendest Du die Shampooseife genauso wie du auch eine feste Seife verwendest. Du kannst das Shampoo entweder in die Hände und danach ins Haar reiben oder aber direkt anwenden. Danach gründlich ausspülen.

Auf herkömmliche Pflegespülung solltest Du jedoch verzichten, da die Shampooseife ausreichend feuchtigkeitsspendend wirkt. Wir empfehlen deshalb regelmässig das Haar mit einer Apfelessigspülung zu pflegen. Der Apfelessig macht das Haar weicher und gleicht den PH- Wert aus, und entfernt überschüssiges Öl.
Don`t Panic, dein Haar riecht danach nicht nach Essig!

Good to know:

Der Wechsel von einem herkömmlichen Shampoo zu einer Shampoo Seife kann einige Eingewöhnungszeit für dich und dein Haar in Anspruch nehmen. Viele herkömmliche Produkte entnehmen deinem Haar seine natürlichen Öle und ihr Organismus produziert extra viel Öl um dies zu kompensieren! Wenn du nun auf natürliche Produkte umsteigst, könnte es sein, dass sich deine Kopfhaut und Haar in den ersten paar Wochen eher fettiger anfühlt. Dies ist ganz normal und bedeutet dass sich dein Haar erstmal umgewöhnen muss. Es werden Ablagerungen abgetragen und das Haar gelangt nun langsam wieder zu seiner Ursprungsqualität!
Sodium Cocoate (Kokosöl), Sodium Jojobate (Jojobaöl), Sodium Almondate (Mandelöl), Sodium Sunflowerseedate (Sonnenblumenöl), Apfelessig, Rhassoul Tonerde, Rosmarinus Officinalis (Rosmarin) Ätherisches Öl, Lavandula Angustifolia (Lavendel) Ätherisches Öl

In Ätherischen Ölen: Geraniol, Limonene, Linalool