Skip to main content
CHF 53.00

5g

Die Geschichte des Naturstein-Roll-on ist uralt. Das Wunderwerkzeug wird seit Tausenden von Jahren von den chinesischen Frauen der Elite benutzt, Jade-Roller waren früher ihr Schönheitsgeheimnis Nr. 1.

Mehrere Roll-Ons wurden in den Gräbern chinesischer Prinzessinnen gefunden.
Es soll auch von den Maya und ägyptischen Afrikanern seit über 5000 Jahren als Massage- und Meditationsinstrument benutzt worden sein.

Natursteinroller sind auch in der traditionellen chinesischen Medizin und Reflexologie ein weit verbreitetes Instrument, da es über die Ästhetik hinaus eine echte therapeutische Wirkung hat.

Der Rosenquarz:
Rosenquarz ist der verjüngende Stein par excellence, er hilft gegen Alterung und Erschlaffung der Haut, kleine Falten und feine Linien. Er soll auch eine aufhellende und heilende Wirkung auf Flecken und Narben haben.
Der rosa Quarz ist mit dem 4. Chakra oder Herzchakra (Anâhata) verbunden.
Rosenquarz ist seit jeher definiert als Stein des Herzens, der Liebe und des Friedens. Er bringt eine Tiefe innere Heilung, repariert emotionale Wunden und lindert Herzschmerzen. Neben dem Bett platziert, zieht er die Liebe an, beruhigt, absorbiert sanft negative Energie und Strahlung und hält Alpträume fern.
Wir empfehlen, den Roll-on ein- bis zweimal täglich für 5-10 Minuten mit einem Serum oder einer öligen Pflege zu verwenden.
Sie können Ihren Roll-on auch einige Minuten vor Gebrauch in den Kühlschrank stellen, um einen zehnfachen Kühleffekt zu erzielen.
Zunächst einmal muss Ihre Haut sauber und cremefrei sein.
Tragen Sie Ihr Öl oder Serum auf und beginnen Sie die Massage an der Brust, dann gehen Sie in mehreren Bahnen den Hals hinauf, weiter auf das Gesicht. Für einen natürlichen Liftingeffekt, nur Aufwärtsbewegungen machen. Es genügt, eine Zone 3 mal zu passieren und dann die Zone zu wechseln.
Ob ein sanfter oder starker Druck ausgeübt wird hängt ganz von den Vorlieben eines Jeden ab.

Nach Beendigung der Massage können Sie Ihren Roll-on mit einem sauberen Tuch abwischen. Tragen Sie nun Ihre Tages- oder Nachtpflege auf.


Reinigung:
Unter lauwarmen, fliessendem Wasser und falls ölig, mit etwas Naturseife reinigen.